Herbstferien-Wandertheaterprojekt

¬†Das Herbstferien-Wander-Theater Projekt der Jugendkulturarbeit *huette und KOMM ūüôā

Das Herbstferien-Wandertheaterprojekt der Jugendkulturarbeit *huette und KOMM f√ľr Kinder von 11 bis 14 Jahren ging aufgrund der kurzen Herbstferien dieses Mal nur zwei Tage.
Am ersten Tag waren die Kinder und Jugendlichen mit der pädagogischen Begleitung von KOMNathalie Queirad und dem Anleiter des Projekts und Jugendkulturarbeiter
in der *huette, Kai Schuber-Seel in der Petrusgemeinde und am zweiten Tag in K16/ im Jugendhaus *huette.
Die f√ľnf Jungs aus vier verschiedenen Schulen lernten verschiedene Warm-ups, gruppendynamische Spiele, Stimm-, K√∂rper und Atem√ľbungen kennen. Au√üerdem improvisierten sie
Szenen und schrieben kreative Texte.
Nat√ľrlich durften die Jungs auch K16/das Jugendhaus *huette kennenlernen. Frisch gebackene Pizzen zu Mittag, gebacken von Fabian Meuren aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit in der
*huette, waren das kulinarische Highlight des Projekts.
Nach dem leckeren Mittagessen spielten die Jungs noch in K16/in der *huette und lernten andere Kinder und Jugendlichen kennen.

Zwei tolle Tage….